Chirurgische Gemeinschaftspraxis Ehringshausen – Zweigstelle Herborn

Dr. Rainer Laps, Facharzt für Chirurgie

Adresse

Meynardweg 14
35745 Herborn

Telefon

02772 – 581 77-50

Terminvereinbarung über Praxis Herborn

Mit folgenden Krankenkassen bestehen Kostenübernahmevereinbarungen:

AOK Hessen

Der Behandlungsstandort stellt sich vor

Die chirurgische Gemeinschaftspraxis Ehringshausen bietet ein breites Leistungsspektrum von der Allgemeinchirurgie über Enddarm-, Unfall-, Gefäß- und Fußchirurgie sowie Behandlung von Problemwunden an ihren beiden Standorten in Ehringshausen und Herborn. Das Krankheitsbild der Akne inversa sowie auch von nicht-chronischen, akuten Abszessen ist dem kompetenten Team seit jeher sehr vertraut. Sie freuen sich, die chronische Akne inversa (Hidradenitis suppurativa) nunmehr auch nicht-invasiv und gewebeerhaltend mit der lAight®-Therapie versorgen zu können. Das bietet Synergien, denn so können betroffene Patienten aller Schweregrade und alle unterschiedlichen Läsionstypen stadiengerecht und individuell behandelt werden. Das lAight®-Behandlungsgerät wird in der Zweigpraxis in Herbon eingesetzt. Die Praxis ist an den Selektivvertrag der AOK Hessen angeschlossen, sodass Behandlungen von Patienten mit dieser Versicherung direkt mit der Kasse abgerechnet werden können.

Dr. Rainer Laps
"Als Chirurgen sind wir immer bemüht, die am wenigsten belastende aber effektive Behandlungsmethode für den Patienten zu wählen. Das gilt natürlich für die OP-Methode selbst, aber auch bereits davor mit der Frage: 'Müssen wir hier tatsächlich operieren?' Die Antwort auf diese Frage hat sich bei der Akne inversa mit der lAight®-Therapie verschoben. Wir freuen uns, Patienten mit dieser stark einschränkenden Erkrankung nun sowohl prä- als auch postoperativ behandeln zu können und zudem eine Alternative zu einer oft unerwünschten OP bieten zu können. Ziel ist immer ein möglichst beschwerdefreier Alltag trotz chronischer Erkrankung."

Hier wird auch die lAight®-Therapie bei Akne inversa (Hidradenitis Suppurativa), akuten Abszessen und Akne angeboten.

Anfahrtsbeschreibung

Die Zweigstelle Herborn (Behandlungsstandort) ist bequem mit dem Auto erreichbar. Aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist man schnell am Ort des Geschehens: Der Bahnhof Herborn ist nur zwei Minuten zu Fuß entfernt und per Regionalbahn gut an Dillenburg, Haiger und Siegen angebunden.
Die Praxisräumlichkeiten in Ehringshausen , in welchen zwar nicht behandelt wird, wo je nach Termin jedoch auch Arztgespräche stattfinden können, befindet sich im Gebäude des Krankenhauses Ehringshausen (Eingang Süd). Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Neuigkeiten des Anwender-Teams

    Die Praxis ist sowohl für Patienten aus dem Lahn-Dill-Kreis als auch aus dem westlichen Marburg-Biedenkopf, dem Siegerland und dem östlichen Westerwald leicht zu erreichen.
    Chirurgische Gemeinschaftspraxis Ehringshausen – Zweigstelle Herborn
    Meynardweg 14
    35745 Herborn
    Germany

    Rezensionen zum Standort

    Für diesen Behandlungsstandort existieren noch keine Bewertung. Neue Bewertungen können über das nebenstehende Formular eingereicht werden.

    Detailkarte

    WP Store Locator

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    IDxkaXYgaWQ9Indwc2wtYmFzZS1nbWFwXzEiIGNsYXNzPSJ3cHNsLWdtYXAtY2FudmFzIj48L2Rpdj4NCiA=

    Route berechnen