Behandlungsstandorte

Die lAight®-Therapie ist an ausgewählten Standorten in Deutschland und Österreich verfügbar.

lAight® ist ein ambulantes Therapiekonzept und eignet sich daher besonders für das Leistungsspektrum niedergelassener Ärzte. Die Praxen und spezialisierten Wundversorger, welche die Therapie anbieten, versorgen die Akne inversa Patienten mit Leidenschaft und ergänzen sich im Netzwerk mit ihren Kompetenzen.

Ist Ihr Wohnort zu weit entfernt vom nächsten Standort? Dann schicken Sie uns eine Nachricht mit Ihrer Postleitzahl und wir informieren Sie per Email, sobald näher gelegene Arztpraxen lAight® anbieten. Damit helfen Sie uns auch den Bedarf für die Therapie sichtbar zu machen.

      Die Fachrichtungen

      Dermatologie

      Der Dermatologe (von griechisch δέρμα – derma „Haut“ und -logie, von λόγος) beschäftigt sich nach Definition mit dem Aufbau und den Funktionen der Haut. Aufgrund der Krankheitssymptome wie Abszesse oder Fisteln wird die Akne inversa primär dem Spezialgebiet der Dermatologie zugeordnet und auch die lAight®-Therapie wurde gemeinsamen mit der Hautklinik der Universitätsmedizin Mainz entwickelt.

      zur Dermatologie

      Chirurgie

      Akne inversa wird durch chronische Abszesse und Fisteln an bestimmten Regionen des Körpers charakterisiert. Eine wichtige Säule der Behandlung von solchen entzündlichen Hautveränderungen ist die Chirurgie. Die Chirurgen im lAight®-Netzwerk gehen besonders auf die Herausforderungen der Akne inversa ein und planen nötige Eingriffe in Absprache mit dem Betroffenen, um sie möglichst unbelastend zu gestalten.

      zur Chirurgie

      Gynäkologie

      Akne inversa betrifft Studien zufolge dreimal mehr Frauen als Männer. Viele Betroffene merken, dass sich ihr Krankheitsbild über die unterschiedlichen Phasen des Zyklus verändert und die Entzündungen während Schwangerschaften in der Regel weniger stark ausgeprägt sind. Die Gynäkologen unseres Netzwerkes bringen ihre ganze Expertise über hormonelle Aspekte ein.

      zur Gynäkologie

      Wundversorgung

      Neben den großen sekundär heilenden Wunden nach operativen Eingriffen haben Betroffene täglich mit den unterschiedlichsten Läsionen und ihren Auswirkungen zu kämpfen. Aufgrund der jahrelangen Krankheitsgeschichte haben viele Patienten bereits Unverträglichkeiten entwickelt. Die Wundprofis im lAight®-Netzwerk sind spezialisiert auf die Versorgung dieser besonderen Wundarten.

      zur Wundversorgung